APFELBROT nach Original Schweizer Rezept

Herstellung eines Apfelbrotes nach Original Schweizer Rezept.

REZEPT:
250 gr. Dinkelmehl
1 halbes Päckchen Backpulver
1 Esslöffel Lebkuchengewürz
75 gr. Rosinen (wahlweise mit Nüssen ersetzen)
alles in eine Schüssel geben.

100 gr. Feigen getrocknet, mit Stabmixer pürieren
400 gr. Äpfel (Boskop), grob raffeln
Feigen und geraffelte Äpfel von Hand mischen.

Feigen/Apfelgemisch mit den anderen Zutaten von Hand gut vermischen.
Masse in eine mit Butter eingefettete und gemehlte Cakeform (ca.20 cm lang/12 cm breit/7cm hoch)geben.
Im vorgeheizten 180 Grad heissen Ofen 50-60 Minuten backen.
Testen mit Stricknadel.
Empfehlung: Apfelbrot vor dem Verzehr mindestens 1 Tag stehen lassen.
Das beste Brot der Welt kommt aus der Schweiz!
Weitere Rezepte:
http://backstube.homepagestart.de/

Facebook Comments

Das könnte auch interessant sein...