Marokkanische Linsensuppe Harira I Fastensuppe I Ramadan Rezept I vegan möglich

Harira – eine super leckere marokkanische Fastensuppe – wir essen sie aber zu jeder Gelegenheit, da sie eine wunderbar orientalische Note hat, sehr gesund und sättigend ist und richtig lecker schmeckt. Vor allem wird das Fleisch im Schnellkochtopf butterweich. Ihr könnt dieses aber auch weglassen, dann ist die Suppe vegan. Bin dankbar, dass ich das Originalrezept ergattern konnte, natürlich gibt es zig Arten der Zubereitung. Jeder macht es auf seine Weise, am Ende ist doch wichtig das es schmeckt :)) Tipp: Die Suppe schmeckt Tag für Tag besser, weil die Aromen schön einziehen können, somit kann man sie wunderbar vorkochen.

Produkte:
Zitronensaft gibt es hier: http://netpa-food.de/de_DE/shop/kemal-kuekrer/kemal-kuekrer-zitronen-dressing-500-ml/

Scharfe Chilisoße gibt’s hier: http://netpa-food.de/de_DE/shop/kemal-kuekrer/scharfe-paprika-sosse/

(Bekomme dafür keine Provision oder sonstige Auszahlung, es handelt sich nur um eine Empfehlung)

Zutaten für ca. 4-5 Personen (wir sind nur zu zweit, deshalb friere ich die Suppe gerne ein)

3 Fleischtomaten (hatte im Video nur noch 2 )
2 EL Tomatenmark
1 EL Gemüsebrühe
100g ganz klein geschnittenes Kalbs- oder Rindfleisch (die Menge kann nach Geschmack variieren)
1 Zwiebel
1 Grosse Kartoffel
1 Möhre
1,5 Stangen Staudensellerie
1/2 Teeglas braune Linsen (ca. 3 EL)
Handvoll Kichererbsen (vorgegart oder aus der Dose)
Petersilie
1/2 TL gemahlenen Koriander
2 TL Salz
2 TL Pfeffer
2 TL Kurkuma
1,5 EL Mehl oder Speisestärke
Öl zum anbraten
ca. 1,3 – 1,8 Liter gekochtes Wasser (evtl. mehr, je nach gewünschter Konsistenz)
wer mag kann noch ca. 3 EL Fadennudeln hinzufügen

Wünsche Euch viel Spass beim Nachmachen :))
Freue mich über Besucher auf Instagram, dort findet ihr mich unter baking__love

Gefällt euch das Video?? – Daumen hoch :))
Um mein nächstes Video nicht zu verpassen, abonniert mich kostenlos 🙂

Würde mich über Fotos eurer Kreationen auf Instagram freuen, einfach mit dem Hashtag #baking__love verlinken :))

Facebook Comments

Das könnte auch interessant sein...